News 2011 Januar    Kreismeisterschaft 2011 Kleinkaliber liegend Am Samstag, 29. Januar 2011 startete unsere Mannschaft der Schützenklasse und der Altersklasse bei der Kreismeisterschaft in der Disziplin Kleinkaliber liegend. Beide Mannschaften waren wieder sehr erfolgreich! Die Mannschaft der Altersklasse mit den Schützen: Udo Pentermann (564, Platz 5), Udo Stuckwisch (561, Platz 7) und Horst Budke  (544, Platz 9) erreichte mit 1669 Ring den zweiten Platz. Die Mannschaft der Schützenklasse startete mit den Schützen: Fabian Brune (562, Platz 9), Alexander Pentermann (561, Platz 10) und Christoph Willmann (519, Platz 13) und erreichte mit 1642 Ring ebenfalls den zweiten Platz. Januar Abschlußfest Vereinsliga 2010 Zum Abschluß der Vereinsliga 2010 wurden die Sieger vom Sportleiter Udo Stuckwisch ausgezeichnet. Sieger in Gruppe 1 wurde Udo Pentermann, vor Heike Hoffmann, in Gruppe 2 siegte Martina Wernke, vor Werner Flake, in Gruppe 3 siegte Theo Romanowski, vor Anja Schulte und in Gruppe 4 siegte Walter Budke, vor Thomas Melke - Hövelkamp. Die Vereinsliga 2011 startet am Mittwoch, 26. Januar! Januar Jahreshauptversammlung Auf ein erfolgreiches Jahr 2010 blickte der Schützenverein Pente auf der diesjährigen Jahreshauptversammlung zurück. Im Mittelpunkt der Versammlung stand neben den Ehrungen langjähriger Mitglieder die Auszeichnung verdienter Sportschützen. Sportleiter Udo Stuckwisch freute sich der Versammlung die sehr guten Ergebnisse der Penter Sportschützen bekannt zu geben. Nicht nur Vereinsintern, sondern ebenso auf Kreis-, Bezirks- und Landesebene konnten sich die Penter Sportschützen behaupten. Um noch bessere Trainingsbedingungen zu schaffen, beschloss die Versammlung, die Anschaffung einer dritten Meyton Anlage für elektronische Auswertung. Für seine 60-jährige Mitgliedschaft im Schützenverein Pente wurde der Ehrenpräsident Walter Budke ausgezeichnet. Ebenso wurden Andreas Wunsch für 50 Jahre Mitgliedschaft und Angelika Zendel sowie Dieter Glapa für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Durch Neu- beziehungsweise Wiederwahl besetzte die Generalversammlung die folgenden Posten: Zweiter Vorsitzender Reimund Vodde, erster Schriftführer Michael Klüppel, Zweiter Kassierer Waldemar Melke, Erster Herrensportleiter Udo Stuckwisch, Zweite Damensportleiterin Simone Pentermann und Erste Jugendsportleiterin Martina Wernke. Zu neuen Fahnenträgern wurden Christoph Willmann und Thomas Melke-Hövelkamp gewählt. Hermann Johannsmann wurde während der Bramgauversammlung in Schleptrup mit der Ehrennadel des Schützenkreises Bramgau ausgezeichnet. Christoph Willmann erhielt die Ehrennadel des Schützenkreises Osnabrück Emsland Grafschaft Bentheim. Die Ehrennadeln wurden den beiden für ihren Einsatz im Schützenverein Pente verliehen. Die Penter waren auch in diesem Jahr mit einer großen Abordnung zur Versammlung gefahren, so dass ein angemessener Rahmen für die Auszeichnungen gegeben war. Bramgauversammlung in Schleptrup am 25. März März  Webmaster Wechsel Nachdem unser bisheriger Webmaster Alexander Pentermann leider umgezogen ist, war es notwendig, dass die Website einen neuen Webmaster bekommt um auch weiterhin aktuell zu bleiben. Wir bedanken uns ganz herzlich bei Alexander für die bisher geleistete Arbeit an unseren Seiten. Ich habe in den letzten Wochen unsere Seiten neu erstellt und überarbeitet und heute (27. März) werde ich die Website online stellen. Alle Seiten sind noch nicht fertig und die Fehlenden folgen in den  nächsten Wochen. Sollten sich Fehler eingeschlichen haben, dann bitte eine kurze Mail an den Webmaster. Ich freue mich über Wünsche und Anregungen und werde die Website nach Möglichkeit auf aktuellem Stand halten. Udo Pentermann Ostereierschießen am 22. April Bei herrlichem Frühsommer Wetter fand am Karfreitag unser Ostereierschießen statt. Leider ließen die Teilnehmerzahlen ein wenig zu Wünschen übrig. Die Stimmung war sehr gut und alle Teilnehmer konnten sich über Preise in ovaler Form freuen. Ein besonderer Dank geht an die Sportleitung, die das Schießen von Anfang bis Ende sicher durchführte. Heike und Emmi Knäuper ließen es sich auch in diesem Jahr nicht nehmen für alle Gäste Spiegeleier zu braten.  Bezirksmeisterschaft Kleinkaliber liegend am 02. April Auch in diesem Jahr haben unsere Sportschützen an der Bezirksmeisterschaft teilgenommen. In der Schützenklasse starteten Alexander Pentermann (564, Platz 5) und Christoph Willmann (515, Platz 23). Fabian Brune konnte aus gesundheitlichen Gründen leider nicht teilnehmen. In der Alterklasse starteten die Schützen Udo Pentermann (570, Platz 5), Udo Stuckwisch (554, Platz 14) und Horst Budke (549, Platz 16). Als Mannschaft erreichten die drei mit 1673 Ringen Platz 5. Anschießen am 14. Mai Am Samstag Nachmittag haben die Penter Sportschützen mit dem Anschießen die Kleinkaliber Saison eröffnet. Für gemütliche Atmosphäre sorgten die Damen, die sich auch in diesem Jahr um Kaffee, Kuchen und Salate fürs Grillen kümmerten. Manfred Knäuper, der Grillmeister vom Schützenverein, versorgte alle Anwesenden mit Grillwürstchen.  Dank der Sportleitung und der dritten Meyton Anlage ging das Schießen schnell und reibungslos über die Bühne. Gegen 19 Uhr konnte der erste Herrensportleiter Udo Stuckwisch die Sieger vom Preis- und Anschießen bekannt geben: Gesamtsieger des Anschießens wurde Udo Pentermann mit 50,6 Ringen, in der Schützenklasse siegte Sylvia Flegel mit 49,9 Ringen, in der Altersklasse siegte Martina Wernke mit 50,3 Ringen und in der Seniorenklasse siegte Theo Romanowski mit 46,8 Ringen. Beim Preisschießen ergab sich folgende Reihenfolge: Martina Wernke, Michael Klüppel, Horst Budke, Udo Stuckwisch, Udo Pentermann, Fabian Brune. Schützenfest am 02. Juni Kinderkönigspaar Franz Heidebreck und Leefke Ballmann Königspaar Emmi und Manfred Knäuper Sonnenkönigin Jutta Klüppel Klotzkönig Fabian Brune Juni Simone Pentermann ist die neue Kreiskönigin im Schützenkreis Bramgau! Mit dem Traumergebnis von 53,0 Ring hat sie die Konkurrenz aus den anderen 24 Mitgliedsvereinen hinter sich gelassen. Damit reiht sich Simone in die Liste der Kreiskönige vom Schützenverein Pente ein. 1964 Walter Budke 1985 Horst Budke 1988 Michael Rodefeld 2001 Theo Romanowski 2006 Annika Wernke 2011 Simone Pentermann Die Damenmannschaft mit den Schützinnen Heike Knäuper, Sylvia Flegel, Heike Hoffmann undSimone Pentermann sicherte sich den ersten Platz in der Damenklasse. Die Herrenmannschaft mit den Schützen Christoph Willmann, Jürgen Wernke, Michael Klüppel, Reimund Vodde und Alexander Pentermann erreichte Platz drei in der Schützenklasse. Kreispokalschießen Oktober 27.10. Vereinsliga 2011 beendet 20.10. Vereinsliga aktualisiert 18.10. Meisterschafts Tabelle aktualisiert Penter Schützen sehr erfolgreich bei den Kreismeisterschaften Die Mannschaft der Damenklasse mit den Schützen Simone Pentermann, Heike Hoffmann und Sylvia Flegel erreichte in der Disziplin Kleinkaliber Auflage 30 Schuß den ersten Platz. In der Disziplin Luftgewehr Auflage 30 Schuß setzte sich die Mannschaft in der gleichen Besetzung durch und wurde auch in dieser Disziplin Kreismeister. In der Einzelwertung wurde Simone Pentermann mit 293 Ring Kreismeister. Die Mannschaft der Alterklasse mit den Schützen Udo Pentermann, Udo Stuckwisch und Horst Budke wurde in der Disziplin Kleinkaliber liegend 60 Schuß Kreismeister. Die Mannschaft der Schützenklasse mit den Schützen Alexander Pentermann, Fabian Brune  und Christoph Willmann erreichte einen sehr guten zweiten Platz. Die Ergebnisse stehen auf der Seite Meisterschaften Abschießen am 29. Oktober Am Samstag Nachmittag haben die Penter Sportschützen mit dem Abschießen die Kleinkaliber Saison beendet. Für gemütliche Atmosphäre sorgten die Damen, die sich auch in diesem Jahr um Kaffee, Kuchen und Salate fürs Grillen kümmerten. Manfred Knäuper, der Grillmeister vom Schützenverein, versorgte alle Anwesenden mit Grillwürstchen.  Dank der guten Sportleitung unter der Leitung von Udo Stuckwisch, ging das Schießen schnell und reibungslos über die Bühne. Gegen 19 Uhr konnte der erste Herrensportleiter Udo Stuckwisch die Sieger vom Preis- und Anschießen bekannt geben: Gesamtsieger des Anschießens wurde Sylvia Flegel mit 51,3 Ringen, in der Schützenklasse siegte Timo Flake mit 49,8 Ringen, in der Altersklasse siegte Udo Stuckwisch mit 50,1 Ringen und in der Seniorenklasse siegte Theo Romanowski mit 49,6 Ringen. Beim Preisschießen ergab sich foilgende Reihenfolge: Udo Pentermann, Simone Pentermann, Christoph Willmann, Michael Klüppel, Timo Flake, Martina Wernke, Werner Flake.